❤️ Kostenloser Versand für Einkäufe über 50 € ❤️

BEI FEMALE CHOICE SUPPORT ME ERNÄHRE ICH MIT LEBEN

Mi Nutro di Vita ist ein gemeinnütziger Verein, der gegründet wurde, um auf nationaler Ebene das Bewusstsein für das Problem Essstörungen (DCA) zu schärfen.

Sie unterstützen mit der freiwilligen Initiative derjenigen, die direkt oder indirekt mit einer DCA gelebt haben, nicht nur die Unsichtbaren, die darunter leiden und jeden Tag versuchen, ihren persönlichen Kampf auf dem Weg der Genesung zu führen, sondern auch die Kernaffektiv, das unweigerlich in die immer noch zu ignorierte und zum Schweigen gebrachte Realität der komplexen Welt von DCA katapultiert wird.

Finde mehr heraus

Casa delle donne ist ein Anti-Gewalt-Zentrum, das seit dreißig Jahren in Bologna Frauen mit oder ohne Kinder, die Gewalt erleiden, aufnimmt, unterstützt und beherbergt.

Das Zentrum, das eine feministische Methodik anwendet, unterstützt Frauen bei der Flucht vor Gewalt und zeigt, dass Flucht möglich ist. Es setzt sich für die Bekämpfung aller Formen geschlechtsspezifischer Gewalt ein, indem es Aktivitäten im Zusammenhang mit kulturellem Wandel , Sensibilisierung und Prävention fördert.

Finde mehr heraus

DiRe – Frauen online gegen Gewalt

Bis heute betreut eine Gruppe von 87 Organisationen in Italien, die 106 Anti-Gewalt-Zentren und mehr als 60 Notunterkünfte verwalten, jedes Jahr etwa 21.000 Frauen. D. i .Re – Frauen im Netz gegen Gewalt wurde am 29. September 2008 offiziell gegründet.

Die Aktionen von DiRe zielen darauf ab, das Phänomen männlicher Gewalt gegen Frauen sichtbar zu machen und die gesellschaftliche Wahrnehmung ihres Ausmaßes und ihrer Schwere zu verändern, um sie zu den Verbrechen gegen die Menschlichkeit zu zählen.

Finde mehr heraus